Offene Trainings

Lerne etwas Neues, verändere Gewohntes und entwickle dich weiter! In heterogenen Teilnehmergruppen profitierst Du auch aus den Arbeitserfahrungen der Anderen. In unseren offenen Trainings erhältst du in kurzweiligen Einheiten/ Sequenzen spannende Einblicke in innovatives und modernes Arbeiten.

Visual Facilitation: Flipchart Creation Basics + Advanced

Gib deinen Ideen eine Gestalt – bring Inhalte ins Bild! Entfalte deine Bildsprache und entwickle deinen eigenen Visualisierungsstil. Schaffe mit Visualisierungen eine übersichtliche Struktur in Meetings, Teambesprechungen oder One-on-ones schaffen kannst. Nutze dein Wissen über Symbole, Icons und Bilder, um Ergebnisse sichtbar und Vereinbarungen transparenter zu machen. Wir versprechen Dir - Visualisieren kann jeder lernen!

Im Basic erlernst du grundlegende Formen und lernst Möglichkeiten der Gestaltung auf dem Flipchart kennen. Im Advanced erweiterst du dieses Wissen und verbindest es konkret mit den Anforderungen in deinem Arbeitsfeld.

• Grundformen beim Visualisieren
• Gestaltung am Flipchart und Sketchnotes
• Bildsprache und eigene Bildvokabeln
• Umgang und Nutzen von Visuals
• eigene Flipcharts und Sketchnotes entwickeln

04.10.2019 in Hamburg (Betahaus) von 13.45-17.45Uhr - "Pay what feels right" - BASIC

05.10.2019 in Hamburg (Betahaus) von 9.45-16.00Uhr - "Pay what feels right" - ADVANCED

Innovation und Disruption - zukunft gestalten

Arbeitskultur ist im Wandel. Immer schneller werden Geschäftsmodelle und Branchen disruptiert. In diesem Training geben wir Einblicke über die Schlüsselelemente von Innovation und wie sie erfolgreich gelingen kann. Dabei werden sowohl praktische Methoden aufgezeigt sowie die gesellschaftliche Bedeutung diskutiert.

• Die zwei Arten der Innovation
• Rahmen schaffen für innovatives Vorgehen im Unternehmen
• Methoden und Formate innovativer Kontexte
• Kultur und Mindset stärken
• Beispiele erfolgreicher Disruptionen verstehen
• Insights aus über 16 Ländern und 60 Unternehmen von unsere ModernWork Tour

Frühling 2020 in Hamburg (Betahaus) von 13.45-17.45Uhr - "Pay what feels right"

New Work – modernes Arbeiten gestalten

Klassisches Arbeiten wird verschwinden. New Work, innovative Methoden und Modern Work setzen sich durch. Ein neuer Fokus entsteht, die Verantwortung und Freiheit steigt. Der Anspruch ist so groß wie nie zuvor. Gemeinsam wird geschaut, wie innovative Arbeit gestaltet und weiterentwickelt wird!.

• New Work – Begrifflichkeit & Verständnis von modernem Arbeiten • Alte vs. neue Arbeitsmentalität
• Sinnhaftigkeit und Einbindung
• Freiheit und Verantwortung
• Konflikte und Kritik
• Insights aus über 16 Ländern und 60 Unternehmen von unsere ModernWork Tour

12. 10.2019 in Hamburg (Betahaus) von 13.45-17.45Uhr - "Pay what feels right"

Modern Leadership - Führung neu denken

Ohne gute Führung gibt es kein erfolgreiches Arbeiten mehr. Modern Leadership fasst die Essenz moderner Führung zusammen. Hierbei wird ein anwendungsbezogener Überblick über die wichtigsten Bausteine erfolgreicher Führung in innovativen Kontexten der Wirtschaft aufge- zeigt! Praxis und Wissen vereint!

• Leadership statt Management
• Mindset von Führung
• Modern Leadership Kernthesen
• Innovative Methoden und Formate
• Eigene Anwendung und Adaption
• Insights aus über 16 Ländern und 60 Unternehmen von unsere ModernWork Tour

26. 10.2019 in Hamburg (Betahaus) von 9.45-16Uhr - "Pay what feels right"

Procilitator – „Process-Facilitator“ als Trainer und Moderator

In der heutigen Zeit reicht es meistens nicht aus „nur“ moderieren oder trainieren zu können, sondern die Verknüpfung aus beidem zu beherrschen. Erkenne die Unterschiede sowie Gemeinsamkeiten, werde dir deiner Rollen klar und verschränke deine Expertise zu der modernen Arbeitsweise des “Procilitators”.

• Gruppendynamik und Phasen in Gruppen
• Kernelemente und Methoden der Prozess begleitung
• Professioneller Rollenwechsel und Haltung
• Formate und Einsatzbereiche des Procilitators
• Ausprobieren von Methoden und Feedback

29. Mai 2020 in Hamburg (Betahaus) von 13.45-17.45Uhr - "Pay what feels right"

Train-the-Trainer Training – Haltung, Methoden und Modelle

Lerne, dein Fachwissen professionell zu vermitteln und an andere weiterzugeben. Basierend auf dem TRAINITY-Modell für erfolgreiche Trainings werden wesentliche Kernelemente von Trainings herausgearbeitet. Haltung, Methoden und Modelle bilden dabei die Grundlage für die erfolgreiche Entwicklung hin zum Trainer. Auf diese Weise lernst Du dein Wissen professionell zu vermitteln und anderen zugänglich zu machen.

• Best Basic Methoden für Gruppenarbeiten
• Schnelles Visualisieren von Fallbeispielen
• Das A und O von guten Trainings
• Einen eigenen Teil selbst Trainieren
• Professionelles Feedback erhalten

05. Juni 2020 in Hamburg (Betahaus) von 13.45-17.45Uhr - "Pay what feels right"

Alle Trainings basieren auf dem von uns entwickelten TRAINITY-Modell! In unseren freien Trainings erfahrt ihr darüber mehr!

In allen Trainings wird praxisorientiert trainiert. Jeder Teilnehmende kann spätestens nach dem Training Inhalte in der Praxis anwenden und weiterentwickeln!

Wir freuen uns auf deine Anmeldung! Wollt ihr mit mehreren Personen zusammen teilnehmen – fragt gerne nach einem Gruppenrabatt!

DU möchtest an einem unserer freien trainings teilnehmen?

Melde Dich einfach direkt bei uns an und schreibe in den Betreff des entsprechende Training und das Datum! Wir freuen uns auf Dich als Teilnehmer!

Sichere Dir jetzt deinen Platz